Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 809

Um mit Haiku's Mail E-Mails zu empfangen oder zu senden, muß man zuerst alle dazu benötigten Einstellungen vornehmen.

 Da Mail in Anlehnung an dem alten System- Mail Programm BeMail programmiert wurde, ist dieser Vorgang im Grunde genommen gleich
mail accounts open


Dazu gehen wir im Menü auf Edit und dort auf Accounts.

mail accounts add


Nun erstellen wir einen neuen Account indem wir auf Add drücken.

mail accounts details1


Im Account settings Fenster gibt man nun alle benötigten Informationen über die eigene Mailadresse ein:

Sollten nachfolgende Informationen nicht bekannt sein, müssen diese zuvor beim Mail- Provider erfragt werden. Meistens kann man diese auch in deren FAQs nachlesen

 
Sind alle Angaben gemacht, drücke auf OK.

mail accounts details2


Als nächstes gibt man alle Informationen für das Empfangen (Inbound) und Senden (Outbound) von E-Mails ein.

Inbound (Empfang)



Outbound (Senden)

 
Sind alle Angaben gemacht, drücke auf OK.

mail ready

 

Nun sind alle Angaben getan und es kann mit Mail gesendet und empfangen werden. Sollte jetzt bei From nicht Deine Mail- Adresse stehen, muss das Programm einmal neu gestartet werden.

 Alle empfangenen und gesendeten E-Mails werden unter /boot/home/mail abgelegt.

 

Tutorial erstellt von Christian Albrecht, Juli 2012
Bereitgestellt durch die BeSly, der Haiku, BeOS und Zeta Wissensbasis.